DailyTrade wird eingestellt – Jetzt neues Projekt

Liebe Leserinnen und Leser,

nun ist es soweit. Das Handelssystem DailyTrade lief fast ein Jahr, und ich möchte es nun einstellen. Insgesamt bin ich mit den Handelsergebnissen zufrieden.

Ich bin kein Spezialist für Währungen, daher konnte ich nicht abschätzen, wie sich der Handel mit EUR-USD entwickeln würde. OK, das Handelsergebnis ist positiv, und doch bin ich nicht ganz zufrieden. Der Währungshandel ist eben ein ganz eigenes Thema. Besonders das Fehlen des Handelsvolumens stört mich sehr. Deshalb bin ich froh, dass überhaupt ein positives Ergebnis entstanden ist.

DailyTrade wird bei mir persönlich nur auf den DAX- und Bund-Future angewendet. Hier habe ich das Handelsvolumen als wichtigen Filter, und kann die Trefferquote erhöhen. Insofern ist mir das Ergebnis beim EUR-USD nicht so wichtig.
Ergebnisse: DailyTrade

Wer beim FDAX-Kontrakt konstant mitgehandelt hätte, der kann sich über eine stattliche Rendite freuen. Insgesamt gab es 906 Punkte Gewinn. Gehen wir vom großen DAX-Future aus, dann benötigt man ungefähr 50000 Euro an Risikokapital, um damit risikobewusst zu handeln. Die 906 Gewinnpunkte multipliziert mit 25 Euro machen einen Gewinn von 22650 Euro aus. Im Verhältnis zum Risikokapital entspricht das einer Rendite von 45%.

Bild: Kapitalkurve für den FDAX auf Basis von DailyTrade mit jeweils nur einem Kontrakt pro Trade

 

Ich starte ein neues Projekt mit Wikifolio

Ich habe noch ein altes Wikifolio (Volumen-Invest mit ISIN DE000LS9FTJ5), und ich habe es seit vielen Monaten nicht mehr gepflegt. Es dümpelt ungenutzt vor sich hin. Das werde ich nun ändern, und mich mit dem Handel von Aktien und Indizes über Derivate beschäftigen. Das könnte spannend werden.

Hierzu habe ich auch ein neues Handelssystem aufgebaut. Die Handelssignale entstehen im Swing über die Stochastik, und als Filter dient mir der Volumentrend.

Das System werde ich nicht vollautomatisch handeln, sondern mit ausgesuchten Basisobjekten und ausgesuchten Einstiegssignalen. Die Trades werde ich dann auf www.Trading-Ideen.de veröffentlichen, so dass interessierte Leser sie mitverfolgen können.

 

Viel Erfolg wünscht Ihnen

Christian Lukas

 

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.